Laboratoriumsmedizin

Zuständiger Arzt: Dr. med. Ulrich Ecker, Facharzt für Laboratoriumsmedizin

eMail: dr.ecker@labor-hagen.de

Die mit ** gekennzeichneten Untersuchungen unterliegen dem Gendiagnostikgesetz, s. Erläuterung im Service-Bereich


A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z


Kälteagglutinine/-hämolysine
(Kryoglobuline bzw. Kälteantikörper)
Patient ins Labor, bitte Terminabsprache
Kalium 1 ml Serum
oder 10 ml Urin
Katecholamine 10 ml 24h-Urin (mit HCI)
oder 2 ml EDTA-Plasma, tiefgefroren
Katzenkratzkrankheit-AK
(Bartonella henselae u. quintana)
2 ml Serum
17-Ketosteroide 10 ml 24h-Urin (mit HCI)
Kokain-Metaboliten 10 ml Urin
oder 2 ml Serum
Komplementbindung 2 ml Serum
Komplementfaktoren siehe C3, C4
Kreatinin 1 ml Serum
oder 5 ml 24h-Urin
Kreatinin-Clearence 10 ml 24h-Urin
und 1 ml Serum
Kupfer 1 ml Serum
oder 5 ml Urin