Laboratoriumsmedizin

Zuständiger Arzt: Dr. med. Ulrich Ecker, Facharzt für Laboratoriumsmedizin

eMail: dr.ecker@labor-hagen.de

Die mit ** gekennzeichneten Untersuchungen unterliegen dem Gendiagnostikgesetz, s. Erläuterung im Service-Bereich


A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z


IA2 (Tyrosin-Phosphatase-AK) 1 ml Serum
ICA (Inselzell-AK) 1 ml Serum
IgF1 (Somatomedin C) 1 ml Serum, frisch
IgF-BP3 1 ml Serum, frisch
IgG-Subklassen (IgG 1, 2, 3, 4) 2 ml Serum
Immunfixationselektrophorese 1 ml Serum
Immunglobuline (IgA, IgG, IgM, IgE, IgD) je 1 ml Serum
Immunglobuline im Liquor (IgA, IgG, IgM) je 1 ml Liquor
Immunstatus (zellulär, Lymphozytendifferenzierung) 4 ml EDTA-Blut
frisch zu Wochenanfang
Influenza A-AK 1 ml Serum
Influenza B-AK 1 ml Serum
Inselzellen-AK / ICA 1 ml Serum
Insulin 1 ml Serum, tiefgefroren
Insulin-AK 1 ml Serum
Interleukin 2-Rezeptor 1ml Serum, frisch
Intrinsic Faktor-AK 1 ml Serum
Isoenzyme je 2 ml Serum, frisch
Alkalische Phosphatase (AP)  
Creatinkinase (CK)  
Laktat-Dehydrogenase (LDH)  

Blockuntersuchungen für die Infektions-Serologie

Für serologische Blockuntersuchungen genügen in der Regel 5 ml Serum.

Bei vielen dieser Untersuchungen können Sie die Ausnahmekennziffer 32 006 zur Laborbudget-Befreiung anwenden.
Bitte vergessen Sie nicht, die Ziffer auf der Überweisung einzutragen. Falls Zweifel bestehen, rufen Sie uns einfach an.

Enteritis:
Adeno-Viren, Campylobacter, Rota-Virus, Salmonellen, Yersinien
evtl.: Cytomegalie

Exanthem:
Herpes, Masern, Röteln, Varizellen/Zoster
evtl.: EBV

Hepatitis:
Hepatitis A, Hepatitis B, Hepatitis C, EBV, Cytomegalie

Lymphknotenschwellung:
EBV, Adeno-Viren, Toxoplasmose, Röteln, HSV, Cytomegalie

Myokarditis:
Enteroviren, Cytomegalie, Influenza, Mumps

Neurologische Erkrankungen:
Borrelien, Herpes, Varizellen/Zoster, Röteln
evtl.: Masern, Mumps, FSME

reaktive Arthritiden:
Borrelien, Salmonellen, Yersinien, Campylobacter
evtl.: Adeno-Viren, Parvovirus B 19

respiratorische Erkrankungen:
Influenza, Parainfluenza, Mykoplasmen, Chlamydien, Adeno-Viren, Picornaviren

Unklares Fieber:
EBV, Röteln, Adeno-Viren, Entero-Viren, Influenza
evtl.: Cytomegalie, Parainfluenza